Getriebeinstandsetzung

Fachwerkstatt

Funktionsprüfung und Fehleranalyse
Diagnose- und Reparaturarbeiten am Getriebe erfordern professionelle Erfahrung, Genauigkeit und einige Spezialwerkzeuge. Erfahren Sie, welche Anzeichen ein defektes Getriebe hat und was in der Werkstatt bei der Getriebereparatur gemacht wird.
Aus- und Einbauservice
Bei der Getriebeinstandsetzung in unserer Werkstatt (inkl. Ein- und Ausbau) wird das Getriebe zunächst zerlegt, gereinigt und überprüft. Nach dem Einbau wird die einwandfreie Funktion des Getriebes so wie das Zusammenarbeiten aller steuerungsrelevanter Komponenten überprüft.
Austauschgetriebe
In manchen Fällen lohnt sich keine Getriebereparatur mehr, da der Getriebeschaden zu groß oder dessen Reparatur teurer als der Einbau eines komplett neuen Getriebes wäre.
Daher wird das beschädigte oder kaputte Getriebe ausgebaut und durch ein überholtes Getriebe ersetzt, für welches es eine Gewährleistung von 12 Monaten gibt. Wir führen eine Vielzahl generalüberholter Austauschgetriebe in unserem Online-Shop.
Ersatzteil-Service
Unser umfangreiches Ersatzteillager ermöglicht schnelle Ersatzteillieferungen im gesamten Bundesgebiet. Wir haben für fast alle Fahrzeugtypen die benötigten Ersatzteile auf Lager.

Getriebeschaden erkennen: Symptome und Anzeichen

  • Der Schalthebel lässt sich schwer bewegen oder blockt
  • Der Schalthebel kann gar nicht – oder nur mit großer Mühe – von einer Position in eine andere gebracht werden
  • Leerlauf des Motors trotz eines eingeschalteten Ganges

  • Instabile Gangschaltung (Gänge lösen sich oder springen heraus)

  • Raschelnde oder klackernde Geräusche im Getriebe
  • Ruckeln des Autos
  • Ein absolut sicheres Zeichen für einen Defekt ist, wenn das Getriebeöl Ihres Pkw langsam ausläuft.
Bei einer großen Getriebeinstandsetzung sind erfahrenes und geschultes Personal und eine spezialisierte Werkstatt fundamental. Deshalb legen wir großen Wert darauf, unseren Kunden höchste Qualitätsstandards zu bieten.